Single: “Lie Without A Liar“

VÖ: 31.10.2014

Album: “IX”

VÖ: 17.10.2014

 

 Sie sind Radio-/Musikredakteur? Kontaktieren Sie mich für Mediastream- und download! Klicken Sie hier!

 

INFO

+++ Dieses Album handelt von Verlust und davon, wie wir ihn wahrgenommen haben. Wir hoffen, dass ihr das nachempfinden könnt. Wenn ihr es nicht nachempfinden könnt, seid ihr nicht menschlich und verdient es zu sterben. – Trail Of Dead +++

Den Band-Namen mit Überlänge haben sie nach eigenem Bekunden aus einem rituellen Maya-Song-Text abgekupfert. Doch abseits aller Mystik und Verwirrung muss man konstatieren, es hier mit einer der beständigsten und aufregendsten Rockbands der letzten Dekade zu tun zu haben. Hat man einmal einen der Live-Auftritte erlebt, muss man zugeben, dass sie ihrem Namen alle Ehre machen, denn die Spur des zerstörten Equipments ganz im Sinne der frühen Shows von The Who ist mittlerweile Ehrfurcht gebietend. Im Zeitalter des Gadget- und Materialkults drehen Trail Of Dead den Spieß kurzerhand um – dann muss halt die geliebte Gretsch schon mal dran glauben, wenn die Bühnenregie es fordert.

Glücklicherweise sind die Platten der Band um Conrad Keely und Jason Reece ebenso spektakulär wie die Live Show – und noch glücklichererweise dürfen wir auch noch bekannt geben, dass neben der neuen Scheibe auch noch die Tourdaten ins Haus stehen…

 

LIVE

03.11. Marburg – KFZ
09.11. München – Ampere
10.11. Berlin – Lido
11.11. Hamburg – Knust
12.11. Köln – Gebäude 9
20.11. Hannover – Cafe Glocksee
21.11. Bielefeld – Forum

 

LABEL

Superball Logo

 

 

 

LC-15897

IM NETZ

Website Facebook Youtube

 

PICS