Single: “The Ceiling“

VÖ: 14.03.2014

Album: “The Wild Feathers”

VÖ: 14.03.2014

 

 

  Sie sind Radio-/Musikredakteur? Kontaktieren Sie mich für Mediastream- und download! Klicken Sie hier!

INFO

Der Sound von The Wild Feathers vereint die einzigartigen Stimmen von Ricky Young (Gitarre/Vocals), Joel King (Bass/Vocals), Taylor Burns (Giatrre/Vocals), Preston Wimberly (Gitarre) und Ben Jarvis (Schlagzeug).
Ihre Musik vereint Country, Blues, Folk und Rock und verbindet die Genres zu einem Netz von warmer, kosmischer Melodie mit Vintage-Wurzeln und modernen Tönen. The Wild Feathers ist eine Rockband, die sich unglaublich neu und frisch anfühlt, es einem aber trotzdem so vorkommt als wären sie schon immer da gewesen.

Für ihr Debütalbum arbeiteten The Wild Feathers mit dem Produzenten Jay Joyce (Cage the Elephant, the Wallflowers, Emmylou Harris) zusammen. Das Ergebnis der Platte ist eine Darstellung von vier einzigartigen Talenten, die sich spielend vereint haben: bluesige Hardrock Stücke existieren spielend neben harmonischen Glanzstücken und langsamen Folk-Liebesliedern. Ihr Erfolg in den Staaten spricht für sich – Auftritte u.a. Jimmy Kimmel, Craig Ferguson und Conan zeigen Einblicke was uns Live erwartet.

Im März kommen sie für drei Shows nach Deutschland und nicht umsonst werden sie ob ihrer Live-Auftritte in den Staaten in einem Atemzug mit den Eagles, My Morning Jacket und Kings Of Leon genannt.

“Something that fans of heartland artists like the Avett Brothers and My Morning Jacket will appreciate while it recalls the magic of Tom Petty and Neil Young” – Rolling Stone

 

LIVE

20.03. Hamburg – Indra
21.03. Berlin – Roadrunner’s Paradise
23.03. München – Kranhalle

 

LABEL/VERTRIEB
Warner Bros. RecordsWarner Music

 

 

 

 

IM NETZ

Website Facebook Youtube

 

PICS

 

 

VIDEO