Single: “1997 (Exit A)“

VÖ: 29.07.2016

Album: “Everything’s Amazing And Nobody Is Happy”

VÖ: 12.08.2016

 

 Sie sind Radio-/Musikredakteur? Kontaktieren Sie mich für Mediastream- und download! Klicken Sie hier!

 

ABAY

Die bisherige Karriere von Aydo Abay ist zu genüge dokumentiert und für jedermann ohne große Mühe allerorts nachzulesen. 14 Jahre sang er bei Blackmail, betrieb seit 2009 Projekte wie z.B. KEN und Crash:Conspiracy. Und nun erscheint am 12. August 2016 das erste Album seines offiziellen neuen Projekts ABAY.

Es trägt den zeitgeistigen Titel EVERYTHING’S AMAZING AND NOBODY IS HAPPY, und obwohl sein Nachname in großen Lettern auf dem Cover prangt, ist ABAY kein Solo-Ding, sondern ein Duo mit Band. Der zweite Teil des Duos ist Jonas Pfetzing – Gitarrist und Songschreiber von JULI, der Band die für ein paar der kommerziell erfolgreichsten deutschen Pop-Songs der vergangenen Dekade verantwortlich ist.

EVERYTHING’S AMAZING AND NOBODY IS HAPPY ist ein Indie-Rock-Monster mit jeder Menge Popappeal geworden. Elektronische Ausflüge, wie ABAY sie mit seinen Nebenprojekten gern machte, hört man darauf kaum. Allein schon wegen dem charakteristischen Timbre in seiner Stimme liegt ein musikalischer Vergleich zu Blackmail natürlich nahe.

Die Single „1997 (Exit A)“ erzählt trotz hellster Instrumentierung von bitterer Erkenntnis. Textlich bleiben ABAY auch stets ernst und düster. Diese Kombi gefällt – und zwar sehr!

 

LIVE

13.09.16 Berlin – Privatclub
14.09.16 Hannover – Lux
15.09.16 Leipzig – Felsenkeller im Naumanns
16.09.16 München – Kranhalle
17.09.16 CH-Bern – Rössli
18.09.16 Augsburg – Soho Stage
19.09.16 AT-Wien – Chelsea
20.09.16 Stuttgart – Goldmarks

….weitere Daten folgen ….
präsentiert von VISIONS, Byte FM, tape.tv & Pretty in Noise

 

LABEL/VERTRIEB

 

 

 

LC-08661

IM NETZ

Website Facebook Youtube

PICS

 

VIDEO